Reha­bilita­tion

Schmerzen oder kürzlich operiert?

Kehre mit dem Reha Programm von TherAthletics zu deinem Alltag und Sport zurück. Zum Beispiel nach einem Knie- oder Hüft Ersatz oder einem gerissenen Achillessehne. Wir bieten dir den effizientesten Rehabilitationsprozess, egal wo du lebst. Spare Zeit und Kosten, vermeide lange Wartelisten und starte deine Reha innerhalb von nur zwei Arbeitstagen!

So funktioniert die TherAthletics Reha
Schmerzen oder kürzlich operiert?
Kontaktiere uns
Lorem ipsum dolor sit amet consectetur adipiscing elit dolor
Start in 2 Arbeitstagen
Lorem ipsum dolor sit amet consectetur adipiscing elit dolor
Erreiche deine Zele
Lorem ipsum dolor sit amet consectetur adipiscing elit dolor
Previous slide
Next slide

Reha hilft dir, deine Funktionsfähigkeit nach einer Verletzung, einer Operation, einem Trauma oder einer Erkrankung wiederzuerlangen oder zu verbessern. Egal ob du dich von Knochenbrüchen, Sportverletzungen, Herzerkrankungen, Rückenmarksverletzungen, chronischen Schmerzen oder einem Schlaganfall erholst – die Rehabilitation spielt eine entscheidende Rolle auf deinem Weg zur Genesung. Auch nach dem Einsatz eines künstlichen Gelenks ist die Rehabilitation unverzichtbar, um dir zu helfen, wieder in deinen Alltag zurückzukehren.

Das Ziel der Rehabilitation ist es, deinen Gesundheitszustand zu verbessern, damit du nach deiner Operation oder Erkrankung wieder selbstbestimmt und eigenständig im Beruf, in deiner Familie und in der Gesellschaft agieren kannst. Unsere Aufgabe ist es, deine Funktionen wiederherzustellen oder zu verbessern (z. B. das Gehen), das Fortschreiten des Krankheitsprozesses aufzuhalten, Schmerzen zu behandeln, den Umgang mit deiner Erkrankung zu erlernen und deine Leistungsfähigkeit zu steigern. Die Rehabilitation soll dir helfen, dauerhafte Benachteiligungen zu vermeiden und deine Teilhabe am Leben wieder zu ermöglichen.

Der Erfolg deiner Rehabilitation hängt stark von deiner Motivation ab. Die Ziele werden am besten erreicht, wenn du das empfohlene Therapie- und Trainingsprogramm befolgst und dich aktiv bis zum Ende einbringst. Wir sind hier, um dich dabei zu begleiten!

Rehabilitation kann in jedem Lebensalter erforderlich sein und wird an deine individuellen Bedürfnisse und Ziele angepasst. Für eine junge, sportliche Person nach einer Kreuzbandverletzung kann das Ziel sein, die Funktionen schnellstmöglich wiederherzustellen und hohe körperliche Leistungen zu erbringen. Während für eine ältere Person nach einer Schenkelhalsfraktur das Ziel sein kann, Alltagsfähigkeiten wie selbständiges Aufstehen, Anziehen und Duschen wieder einzuüben.

Deine Rehabilitation beginnt direkt nach deiner Operation oder deinem Krankenhausaufenthalt. In der Regel umfasst ein Reha Programm Einzelsitzungen mit verschiedenen Schwerpunkten wie Therapie, Training und Edukation. Zu den Inhalten gehören zum Beispiel Muskelaufbau, Krankengymnastik, Massagen, Entspannungstechniken und Bewegungstherapie als Teil des Behandlungskonzepts.

Du kannst die Reha digital zu Hause, ambulant in einer Physiotherapiepraxis oder stationär in einer Reha-Klinik durchführen. 

Es gibt drei Arten der Rehabilitation:

Stationäre Rehabilitation in einer Reha-Klinik

  • 3 Wochen
  • Stationär bedeutet, dass Sie 3 Wochen Tag und Nacht in der Klinik bleiben

Ambulante Rehabilitation bei TherAthletics

  • 20 Behandlungstage
  • Ambulant bedeutet, dass du zu Hause bleibst und die Praxis für deine Trainings- und Therapieeinheiten besuchst.

Digitale Rehabilitation bei TherAthletics

  • Maßgeschneidertes Trainingsprogramm für bis zu 12 Wochen
  • Durchgeführt über unsere App und begleitet von unserem Expertenteam

Die Dauer des Rehabilitationsprozesses nach einer der oben genannten Anfangsphasen hängt von der Art der Verletzung ab.

Mit eine digitalen Reha hast du die folgenden Vorteile gegenüber einer stationäre Rehabilitation in einer Reha-Klinik:

Keine Wartelisten

Umgehe lange Wartelisten in Rehabilitationskliniken und starte dein personalisiertes Rehabilitationsprogramm innerhalb von 2 Werktagen mit der TherAthletics App.

Effizienz

Mit der digitalen Rehabilitation kannst du zu Hause trainieren, wann immer es dir passt. Spare Zeit und Kosten und erhalte eine enge Betreuung durch das medizinische Expertenteam von TherAthletics. Eine stationäre Rehabilitation erfordert einen dreiwöchigen Aufenthalt in einer Klinik, was zeitintensiv ist und den Alltag stark beeinträchtigt.

Geeignet für verschiedene Verletzungen

Unser digitales Rehabilitationsprogramm richtet sich an Patienten mit leichten und schweren Verletzungen oder Operationen und bietet eine individuelle Unterstützung für alle Rehabilitationsbedürfnisse. Das gilt auch für Patienten, die von traditionellen Rehabilitationskliniken abgelehnt wurden.

Bessere Trainingsgrundlage

Die Muskulatur braucht kontinuierliches und andauerndes Training, um zu heilen, sich aufzubauen und zu wachsen. Drei Wochen Reha sind ein guter Anfang, aber lange nicht genug! Unser 12-wöchiges digitales und wissenschaftsbasiertes Training legt eine solide Grundlage für langfristige Erholung und Stärke. So kannst du die neu erlernten Bewegungsmuster nachhaltig in den Alltag integrieren und deinen Körper effektiv vor erneuter Verletzung oder Überlastung schützen.

Fortlaufende Unterstützung nach 12 Wochen

Auch nach Ablauf der 12 Wochen lassen wir dich nicht alleine! TherAthletics gewährleistet eine fortlaufende Erholung über die anfängliche Rehabilitationsphase hinaus. Mit unseren digitalen, wissenschaftsbasierten Trainingsprogrammen unterstützen wir Sie effizient, erschwinglich und bequem dabei, vollständig zu genesen und gesund zu bleiben.

Die nachfolgende Kostenübersicht gilt sowohl für das digitale als auch das ambulante Rehabilitationsprogramm bei TherAthletics.

Privatversicherte

Wenn du eine private Krankenversicherung hast, übernimmt dein Versicherer die Kosten für die digitale und ambulante Reha bei TherAthletics.
Wir orientieren uns dabei an der offiziellen Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) für die Abrechnung jeder Leistung und stellen dir am Ende der Rehabilitationsphase eine Rechnung aus. Diese Rechnung musst du direkt an TherAthletics bezahlen und kannst sie anschließend bei deiner Krankenversicherung zur Erstattung einreichen.
Die offiziellen GOÄ-Kosten pro Training/Behandlung betragen 46 €. In unserem digitalen Rehabilitationsprogramm bei TherAthletics sind Sitzungen zweimal wöchentlich über einen Zeitraum von 12 Wochen geplant. In unserem ambulanten Rehabilitationsprogramm finden 20 Sitzungen über einen Zeitraum von 3 Wochen statt.

Gesetzlich Versicherte

Wenn du gesetzlich versichert bist, besteht eine gute Chance, dass deine Krankenversicherung die gesamten Kosten unserer digitalen und ambulanten Reha übernimmt. Aufgrund der geringeren Kosten im Vergleich zur stationären Rehabilitation decken gesetzliche Krankenversicherungen häufig die gesamten Ausgaben ab.
TherAthletics hält sich bei der Abrechnung jeder Leistung an die offizielle Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ). Nach deiner ersten Beratung erstellen wir für dich ein Rehabilitationsangebot, das du gemeinsam mit deinem Antrag bei deiner gesetzlichen Krankenversicherung einreichen kannst. Sobald du die Bestätigung der Kostenerstattung oder einer Förderung erhalten hast, kannst du entscheiden, ob du unsere Leistungen in Anspruch nehmen möchtest.
Die offiziellen GOÄ-Kosten pro Training/Behandlung betragen 46 €. In unserem digitalen Rehabilitationsprogramm bei TherAthletics sind Sitzungen zweimal wöchentlich über einen Zeitraum von 12 Wochen geplant. In unserem ambulanten Rehabilitationsprogramm finden 20 Sitzungen über einen Zeitraum von 3 Wochen statt.
Falls deine Krankenversicherung nicht alle oder einen Teil der Kosten übernimmt, kannst du dennoch eine digitale Reha bei uns als Selbstzahlerleistung unter deiner gesetzlichen Krankenversicherung durchführen.

Unser Reha Zentrum

Digitale & Ambulante Reha

Bei TherAthletics sind wir auf Rehabilitation spezialisiert. Unser Team aus erfahrenen orthopädischen Chirurgen, Sportwissenschaftlern und Physiotherapeuten, darunter ehemalige Profi- und Olympiasportler, verfügt über umfangreiches Wissen und Erfahrung. Mit modernster medizinischer Technologie bieten wir präzise und umfassende Diagnostik, Behandlung und Training an.

TherAthletics bietet zwei Arten von Reha an: digitale und ambulante Reha.

Wer kann Reha­bilita­tions­maß­nahmen in Anspruch nehmen?

Jeder, der sich von einer Operation oder Krankheit erholt, kann sich für eine digitale oder ambulante Rehabilitation entscheiden. Dazu gehören:

  • Patienten, die keinen Platz in einer Rehabilitationsklinik bekommen haben.
  • Patienten, deren zugewiesene Reha weit entfernt ist.
  • Patienten, die lieber zu Hause bleiben und die Effizienz von TherAthletics erleben möchten. Spare Zeit und Kosten und trainiere in unserem Zentrum oder über unsere App zu jeder gewünschten Zeit, alles unter der professionellen Anleitung unserer Ärzte.

Digitale Reha­bilitation

Digitale Rehabilitation bietet die Flexibilität von Zeit und Ort und erfordert lediglich dein Smartphone, Tablet oder PC, um auf deine personalisierten Trainingsprogramme zuzugreifen. Das medizinische Team von TherAthletics unterstützt dich per Videoanruf oder Chat, während die Physiotherapie lokal von deinem Physiotherapeuten durchgeführt wird. Egal, wo du dich in Deutschland befindest, du kannst die digitale Rehabilitation bei TherAthletics nutzen. 

Ein weiterer Vorteil unserer digitalen Rehabilitation ist, dass unser App-basiertes progressives Trainingsprogramm 12 Wochen Training ermöglicht, während stationäre und ambulante Reha in der Regel nur 3 Wochen dauern. Diese verlängerte Zeit ist entscheidend, da Muskeln mehrere Wochen kontinuierliche Trainings benötigen, um effektiv aufzubauen, zu wachsen und zu heilen. Daher bietet das 12-wöchige Programm eine solide Grundlage für langfristige Erholung und Stärke.

Ambulante Reha­bilitation

Die ambulante Rehabilitation bei TherAthletics ermöglicht es Ihnen, Trainings- und Behandlungseinheiten in unserem Zentrum in Ohlstadt wahrzunehmen und gleichzeitig im eigenen Zuhause zu schlafen.

Reha in der Nähe

Die digitale orthopädische Reha von TherAthletics ist immer in deiner Nähe. Unsere App und Webanwendung ist für jeden in Deutschland zugänglich, egal ob du in Berlin, Essen, Augsburg oder Bremen bist. Mit unserem Expertenteam aus orthopädischen Chirurgen, Sportwissenschaftlern und Physiotherapeuten bieten wir dir während deiner gesamten Rehabilitation persönliche Unterstützung per (Video-)Anruf und Chat. Dein Fortschritt wird genau überwacht, und mit unseren wissenschaftlich basierten Trainingsplänen gewährleisten wir eine hochwertige Rehabilitation.

Reha Orthopädie Bayern

Die TherAthletics Praxis in Ohlstadt bietet ambulante Rehabilitation für alle orthopädischen Beschwerden an. Ohlstadt liegt 50 Minuten südlich von München, umgeben von wunderschöner Natur und idealen Reha-Bedingungen. Erfahre hier mehr über unsere Praxis in Ohlstadt.

Termin vereinbaren